dummy

Kapazitive Sensoren

Kapazitive Sensoren erfassen mittels kapazitivem Feld leitende und nicht leitende Objekte bis zu Flüssigkeiten. In unterschiedlichsten Bauformen und mit voll vergossener Elektronik finden sie in allen Industrieumgebungen Anwendung. Alle Sensoren können je nach Anforderungen spezifiziert werden. 

  • Gehäuse von M8 bis M30 und diverse andere Formen
  • Einbau bündig oder nicht bündig
  • Reichweite 2 - 15 mm je nach Type
  • Schaltabstand über Potentiometer justierbar
  • Schaltlogik NPN oder PNP
  • Ausgangsfunktion Öffner, Schließer oder Öffner und Schließer
  • Versorgungsspannung 10 - 30 VDC oder 20 - 250 VAC
  • Anschlussart M12 Stecker oder 2 m Leitung
  • LED Anzeige
  • Betriebstemperatur -30/+85°C (High Temp: -25/+120°C)
  • Schutzart IP 67

Weitere Informationen

Geschäftsbereich: 
Produktkategorie: 
Hersteller: 

Materialien

Stichwörter 
Näherungssensor
Initiator
Drehzahl
Hohe Temperatur
Hitzeresistent
Metallgehäuse
Gewindegehäuse